Zahlungsmöglichkeiten

Auf ahlantis.de stehen Dir mehrere Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

 
 
 

Vorkasse (mit 5% Rabatt)

Bei der Zahlungsart Vorkasse überweist Du nach Deiner Bestellung eigenständig den Rechnungsbetrag vorab an uns. Nach erfolgtem Zahlungseingang wird Deine Bestellung verschickt. Unsere dazu benötigten Bankinformationen erhältst Du nach der eigentlichen Bestellung per Email. Du erhältst 5% Rabatt auf Deine gesamte Bestellung. Bitte beachte, dass Deine Daten per sicherer 128-Bit-Verschlüsselung geschützt sind.


  MasterCard

Neben der VISA-Karte gehört auch die MasterCard zu den geläufigsten Kreditkarten, die besonders im Online-Einkauf ein zuverlässiges Zahlungsmittel geworden sind. Für die Bezahlung musst Du während der Bestellung den Inhabernamen, die Kreditkartennummer, das Gültigkeitsdatum sowie die Sicherheitsprüfnummer angeben. Der Betrag wird vom Kreditkartenunternehmen bereitgestellt und Dir dann in Rechnung gestellt. Bitte beachte, dass Deine Daten per sicherer 128-Bit-Verschlüsselung geschützt sind und über den größten Zahlungssystemanbieter abgewickelt werden.


  Lastschrift

Bei der Zahlungsart Lastschrift weisen wir Deine Bank an, den Rechnungsbetrag von Deinem Konto einzuziehen. Dabei handelt es sich um das Einzugsermächtigungsverfahren, bei dem Du Deiner Bank keine Beauftragung erteilen musst. Der Einzug des Rechnungsbetrages erfolgt direkt nach Deiner Bestellung. Bitte beachte, dass Deine Daten mit bis zu 256-Bit-Verschlüsselung geschützt sind. Wählst du also die Zahlungsart Basislastschrift, so erteilst Du uns ein SEPA-Basis-Mandat. Der Einzug der Lastschrift erfolgt dann zwei Bankarbeitstage nach Bestellung, jedoch nicht vor Fälligkeit. Die Frist für die Vorabankündigung (Pre-Notification) wird auf zwei Tage verkürzt. Du sicherst uns zu, für die Deckung des Kontos zu sorgen.


  VISA

Neben der MasterCard gehört auch die VISA-Karte zu den geläufigsten Kreditkarten, die besonders im Online-Einkauf ein zuverlässiges Zahlungsmittel geworden sind. Für die Bezahlung musst Du während der Bestellung den Inhabernamen, die Kreditkartennummer, das Gültigkeitsdatum sowie die Sicherheitsprüfnummer angeben. Der Betrag wird vom Kreditkartenunternehmen bereitgestellt und Dir dann in Rechnung gestellt. Bitte beachte, dass Deine Daten per sicherer 128-Bit-Verschlüsselung geschützt sind und über den größten Zahlungssystemanbieter abgewickelt werden.


Klarna Checkout.  

Jetzt kannst Du bei uns einkaufen und ganz einfach mit Klarna bezahlen. Klingt gut? Wir finden, es klingt smoooth.

Smoooth bezahlen mit Klarna - was und wie du willst. Jetzt für alle unsere Kunden verfügbar. Wenn Du bei uns einkaufst, entscheidest auch du, wie du bezahlst. Mit Klarna kannst du deine bevorzugte Zahlungsart wählen, Bestellungen mit nur 1-Klick in der App bezahlen, die Zahlung pausieren und vieles mehr. Das finden wir smoooth.  


Unsere Funktionen machen Bezahlen besonders smoooth. Bezahle einfach wie du willst - mit Klarna. 
Wenn Du bei uns einkaufst, entscheidest auch du, wie du bezahlst. Mit Klarna kannst du deine bevorzugte Zahlungsart wählen, Bestellungen mit nur 1-Klick in der App bezahlen, die Zahlung pausieren und vieles mehr. Klingt ziemlich gut? Wir finden, es klingt smoooth.

Du kaufst ein. Also entscheidest auch du, wie du bezahlst. Mit Klarna. 
Du kaufst ein. Also solltest auch du entscheiden, wie du bezahlst. Wenn Du bei uns einkauftst, hast du die Wahl: Sofort bezahlen, später bezahlen, in Raten bezahlen. Das finden wir smoooth.


 Rechnung (Klarna)

Beim gebührenfreien Kauf auf Rechnung mit Klarna erhältst Du Deine Ware, bevor Du bezahlt hast. Du kannst entspannt einkaufen, Deine Bestellung tätigen und die Produkte in Ruhe zu Hause anschauen. Anschließend hast Du 14 Tage Zeit, die Rechnung zu begleichen. Du musst keine sensiblen Daten angeben, der Kauf auf Rechnung ist vollkommen risikofrei.


 Ratenkauf (Klarna)

Mit dem flexiblen Ratenkauf von Klarna kannst Du in Deinem persönlichen Wunschtempo bezahlen. Du kannst zuerst einkaufen und die Ware anschließend in Ruhe zu Hause anschauen. Alle Einkäufe, die Du per Ratenkauf mit Klarna tätigst, werden auf einer übersichtlichen Monatsrechnung gesammelt. Du entscheidest jeden Monat aufs Neue, wie viel Du bezahlen möchtest.


 Sofort (Klarna)

Mit dem TÜV Saarland zertifizierten Bezahlsystem "Sofort." zahlst du sicher und bequem per Direkt-Überweisungsverfahren mit deinen gewohnten Online Banking Daten (PIN/TAN) und ohne Registrierung. Der Händler erhält nach Abschluss der Überweisung eine Echtzeitbestätigung. So kann er Lagerware und digitale Güter sofort versenden - Du erhältst so Deine Einkäufe schneller.


MasterCard (Klarna)

Neben der VISA-Karte gehört auch die MasterCard zu den geläufigsten Kreditkarten, die besonders im Online-Einkauf ein zuverlässiges Zahlungsmittel geworden sind. Für die Bezahlung musst Du während der Bestellung den Inhabernamen, die Kreditkartennummer, das Gültigkeitsdatum sowie die Sicherheitsprüfnummer angeben. Der Betrag wird vom Kreditkartenunternehmen bereitgestellt und Dir dann in Rechnung gestellt. Bitte beachte, dass Deine Daten per sicherer 128-Bit-Verschlüsselung geschützt sind und über den größten Zahlungssystemanbieter abgewickelt werden.


Lastschrift (Klarna)

Bei der Zahlungsart Lastschrift weisen wir Deine Bank an, den Rechnungsbetrag von Deinem Konto einzuziehen. Dabei handelt es sich um das Einzugsermächtigungsverfahren, bei dem Du Deiner Bank keine Beauftragung erteilen musst. Der Einzug des Rechnungsbetrages erfolgt direkt nach Deiner Bestellung. Bitte beachte, dass Deine Daten mit bis zu 256-Bit-Verschlüsselung geschützt sind. Wählst du also die Zahlungsart Basislastschrift, so erteilst Du uns ein SEPA-Basis-Mandat. Der Einzug der Lastschrift erfolgt dann zwei Bankarbeitstage nach Bestellung, jedoch nicht vor Fälligkeit. Die Frist für die Vorabankündigung (Pre-Notification) wird auf zwei Tage verkürzt. Du sicherst uns zu, für die Deckung des Kontos zu sorgen.


VISA (Klarna)

Neben der MasterCard gehört auch die VISA-Karte zu den geläufigsten Kreditkarten, die besonders im Online-Einkauf ein zuverlässiges Zahlungsmittel geworden sind. Für die Bezahlung musst Du während der Bestellung den Inhabernamen, die Kreditkartennummer, das Gültigkeitsdatum sowie die Sicherheitsprüfnummer angeben. Der Betrag wird vom Kreditkartenunternehmen bereitgestellt und Dir dann in Rechnung gestellt. Bitte beachte, dass Deine Daten per sicherer 128-Bit-Verschlüsselung geschützt sind und über den größten Zahlungssystemanbieter abgewickelt werden.